English  Russian  Dutch  French  Spanish Startseite | Kontaktieren Sie uns | Häufige Fragen (FAQ)
Get a Russian Visa! As simple as it gets
1. allgemein >
2. Detaillierung >
3. Bezahlung >
4. Bestätigung
VON
BIS
2. REISEZIEL 3. ANZAHL DER EINTRÄGE 4. Staatsangehörigkeit
6. GEBURTSLAND 5. KONSULAT*- wo Sie beabsichtigen Russisches Visum zu erhalten
Staat Stadt Währung
 

Reisevisum und Einladungen


Reisevisa sind relativ billig und man kann sie einfacher erhalten. Sie sind auf die Dauer bis zu 30 tagen gültig und können sowohl einmalig oder zweimalig sein. Man darf sie nicht verlängern. Sie werden auf Einladung von Reisebüros (das kann ein Reiseveranstalter, ein Hotel oder eine Webseite wie unsere sein) beantragen und können in einem Hotel, in einem Wohnheim oder im Appartement (oder im Departement des Konsulardienstes des Außenministeriums Russlands ) registriert werden.

Um sich über die Erhaltung des Visums zusätzlich zu informieren, sehen Sie bitte unseren Abschnittb "Wie kann man Visum in Russland erhalten." Sie sollen auch wissen, dass die Einladung, die in diesem Abschnitt berührt wird, tatsächlich aus zwei Teilen besteht: aus der Bestätigung und aus dem touristischen Voucher. Während die Bestätigung eine Normalform hat, kann der Voucher formfrei ausgestellt werden, aber muss er die Ordnungsnummer des Vouchers, den Namen der einladenden Organisation, ihre Adresse, Passangaben von Touristen, Datum der Einreise und Ausreise aus Russland, ausführliche Beschreibung von Dienstleistungen, die angeboten werden und die Information über Bezahlung von touristischen Dienstleistungen erhalten. Auf dem Voucher muss auch der Stempel und Unterschrift gesetzt werden.

Obwohl gilt Visum für Touristen, aus der Sicht von der Erhaltung und der Reise als das einfachste Visum, ist es besonders wichtig die Agentur zu wählen, die die Registrierung des Visums in Russland gewährleisten und bei den Ausnahmefällen beraten / oder helfen kann. Jedes Hotel, das lädt ein, muss in den Staatsorganen Russlands registriert werden und sein eigenes „touristische Nummer“ haben.

Erforderliche Unterlagen

  1. Ihr geltender Reisepass, dessen Gültigkeitsdauer nicht weniger als nach 6 Monaten nach dem Datum Ihrer vermutlichen Ausreise aus Russland abläuft und in dem es mindestens zwei leere Nachbarseiten für Visum gibt.
  2. Zwei ausfühlende und unterschreibende Antragsformulare für Beantragung von russischem Visum.
  3. EIN aktuelles Passbild, die auf der Rückseite unterzeichnet wird.
  4. Normgerechte touristische Bestätigung (Unterstützung des Visums) von einem berechtigten russischen touristischen Einladungsagentur, die im Außenministerium Russlands registriert werden soll. In der Bestätigung soll Privatinformation eines Reisenden angegeben werden: Vollname, Geburtsdatum, Passnummer, Datum der Einreise und der Ausreise, Reiseroute, Nummer der Agentur, Registernummer, Amtsstempel und Unterschrift von bevollmächtigter Person;
  5. Voucher wird den bevollmächtigten touristischen Agenturen mit der Personaldaten eines Reisenden gegeben: Vollname, Geburtsdatum, Passnummer, Datum der Einreise und der Ausreise, Name der russischen touristischen. Touristische Bestätigung wird immer mit dem Voucher gegeben.

Für die Hilfe bei der Erhaltung der Einladung für die Beantragung des russischen Reiseisums sehen Sie Russische Visumunterstützungen.

Kehren zu der Liste von Visumtypen zurück



 
VisasSupport
Überprüfung des Status einer Visumbestellung
Bestell-Nummer:
Name:
Das ist keine Regierungswebseite, und bis jede Bemühung auf die Versorgung der richtigen und erneuerten Informationen gerichtet ist, sind einige Veränderungen möglich, von denen wir nicht wissen. Sie sollen alle Details oder jede andere Fragen in der lokalen Russischen konsularischen Institution bestätigen.
VisaCard MasterCard AmEx DinersClub JCB         © 2022         Visazentrum         Datenschutz         Häufige Fragen (FAQ)         Folgen Sie uns in Twitter