English  Russian  Dutch  French  Spanish Startseite | Kontaktieren Sie uns | Häufige Fragen (FAQ)
Get a Russian Visa! As simple as it gets
1. allgemein >
2. Detaillierung >
3. Bezahlung >
4. Bestätigung
VON
BIS
2. REISEZIEL 3. ANZAHL DER EINTRÄGE 4. Staatsangehörigkeit
6. GEBURTSLAND 5. KONSULAT*- wo Sie beabsichtigen Russisches Visum zu erhalten
Staat Stadt Währung
 

Russische Visumanforderungen


Folgende Unterlagen sollen in Russische Botschaft oder Konsulat für dieErhaltung des Visums in Russland vorgelegt werden.

Ab 15. Juni 2009 beantragen russische Botschaften in Europa offiziell die Visa im Zeitraum von 3 bis 10 Arbeitstagen. Außerdem haben jetzt russische Visa, die in Europa ausgestellt wurden, eine „5-tägliche Wartungsperiode“, und das bedeutet, dass Sie in Russland nicht früher als nach 5 Tagen nach der Visumerhaltung einreisen können. Vielleicht meinen sie, dass Sie nach der Visumerhaltung „zur Ruhe zu kommen“ brauchen.

Diese „5-tägliche Regel“ wurde spontan angenommen, und sie scheint meistens von dem Konsulat zu abhängen. Wenn Ihre Reise dringend ist, raten wir Ihnen sich an russisches Konsulat zu wenden, wo Sie Ihre Visa abholen wollen und sich zu überzeugen, dass Ihr Visa rechtzeitig fertig sein wird.

Reisevisa in Russland

  1. Ihr geltender Reisepass, dessen Gültigkeitsdauer nicht weniger als nach 6 Monaten nach dem Datum Ihrer vermutlichen Ausreise aus Russland abläuft und in dem es mindestens zwei leere Nachbarseiten für Visum gibt.
  2. In meisten Fällen eine, aber manchmal ausfühlende und unterschreibende Antragsformulare für Beantragung von russischem Visum.
  3. EIN aktuelles Passbild, die auf der Rückseite unterzeichnet wird.
  4. Die Einladung (mit einem Siegel und juristischer Adresse der einladenden Organisation, Unterschrift und Name des Beamten, der bevollmächtigt ist, Ausländer nach Russland einzuladen). Möglicherweise braucht man das Original der Einladung;
  5. Voucher wird den bevollmächtigten touristischen Agenturen mit der Personaldaten eines Reisenden gegeben: Vollname, Geburtsdatum, Passnummer, Datum der Einreise und der Ausreise, Name der russischen touristischen. Touristische Bestätigung wird immer mit dem Voucher gegeben.
Für die Hilfe beim Einladungserhalten für russisches Reisevisum sehen Sie den Abschnitt Russische Visaunterstützungen.

Russische Businessvisum (ein, - zwei,- und mehrmaliges Visum)

  1. Ihr geltender Reisepass, dessen Gültigkeitsdauer nicht weniger als nach 6 Monaten nach dem Datum Ihrer vermutlichen Ausreise aus Russland abläuft und in dem es mindestens zwei leere Nachbarseiten für Visum gibt.
  2. Zwei ausfühlende und unterschreibende Antragsformulare für Beantragung von russischem Visum.
  3. EIN aktuelles Passbild, die auf der Rückseite unterzeichnet wird.
  4. Für den Aufenthalt innerhalb der Periode mehr als 3 Monate oder für mehrmaliges Visum muss man, wahrscheinlich HIV-Test machen (bitte prüfen Sie es zuerst in einem bestimmten Konsulat, um sicher zu sein) .
  5. Die Einladung (mit einem Siegel und juristischer Adresse der einladenden Organisation, Unterschrift und Name des Beamten, der bevollmächtigt ist, Ausländer nach Russland einzuladen). Möglicherweise braucht man das Original der Einladung.

Wenn Sie Hilfe beim Einladungserhalten für die Beantragung von ein-, zwei-, und mehrmaligen Businessvisa brauchen, sehen Sie den Abschnitt „Visaunterstützung“ und vergessen Sie nicht, dass wie Sie vor Schlange stehen und vor dem Umgang mit den Bürokraten dank unserer Dienstleistung „volle Visabeantragung“ retten können. Erfahren Sie mehr.

Russisches Privatvisum oder Familie Visum

  1. Ihr geltender Reisepass, dessen Gültigkeitsdauer nicht weniger als nach 6 Monaten nach dem Datum Ihrer vermutlichen Ausreise aus Russland abläuft und in dem es mindestens zwei leere Nachbarseiten für Visum gibt.
  2. Zwei ausfühlende und unterschreibende Antragsformulare für Beantragung von russischem Visum.
  3. EIN aktuelles Passbild, die auf der Rückseite unterzeichnet wird.
  4. Privateinladung (sehen Sie den Abschnitt russisches Privatvisum)
    Einladende Person muss wissen:
    • Ihr Vollname;
    • Adresse;
    • Staatsangehörigkeit;
    • Passnummer und Geburtsdatum;
    • Datum Ihrer Einreise/ Ausreise.


 
VisasSupport
Überprüfung des Status einer Visumbestellung
Bestell-Nummer:
Name:
Das ist keine Regierungswebseite, und bis jede Bemühung auf die Versorgung der richtigen und erneuerten Informationen gerichtet ist, sind einige Veränderungen möglich, von denen wir nicht wissen. Sie sollen alle Details oder jede andere Fragen in der lokalen Russischen konsularischen Institution bestätigen.
VisaCard MasterCard AmEx DinersClub JCB         © 2018         Visazentrum         Datenschutz         Häufige Fragen (FAQ)         Folgen Sie uns in Twitter